Cyrill Firma Felma

Felma ist eine Zimmerei und Treppenbau Firma in Lyss. Den Betrieb gibt es schon seit 1925, also schon fast 100 Jahre. In dem Betrieb arbeiten: 5 Lehrlinge und insgesamt 55 Angestellte.

Ähnliches Foto

Ich werde den Beruf Zimmermann erlernen. In diesem Beruf arbeitet man im Team und hauptsächlich mit Holz. Häufig werden Häuser aufgerichtet und dafür werden Elemente zusammengebaut. Dafür benötigt man in diesem Beruf diese Maschinen: z.Bsp. Akkuschrauber, Kettensäge, Bandsäge und weitere. Um Zimmermann lernen zu können sollte man körperlich fit sein und gerne im Freien arbeiten. Im Winter ist die Arbeitszeit 8 Stunden, im Sommer sind es dann 9 Stunden. Die Löhne: 1.Lehrjahr: 760.- 2. 950.- 3. 1200.- 4. 1800.-.

  1. Arbeitswoche: Montags fuhr ich mit zwei Mitarbeitern nach Erlach und dort haben wir ein neues Einfamilienhaus mit Glasisolation isoliert. Dienstags habe ich mit zwei Mitarbeitern Elemente zusammengeschraubt. Diese mussten wir danach noch mit Holzisolation gut isolieren. Mittwochs habe ich nochmal dasselbe gemacht. Am Donnerstag habe ich am Morgen aufgeräumt und geputzt. Dann am Nachmittag habe ich Bälken für ein neues Haus grundiert. Und sobald die Grundierung trocken war habe ich sie mit weisser Farbe schön gestrichen. Freitags habe ich daselbe gemacht wie Donnerstags.
  2. Arbeitswoche: Montags habe ich auch wieder den ganzen Tag grundiert und geschtrichen. Am Dienstag Morgen habe ich mit einem Mitartbeiter zusammen einen alten Terrassenboden herausgerissen. Nachmittags haben wir dann für den neuen Boden die sogenannten Bodenröste fertig zugesägt und bereit gemacht. Mittwochs haben wir diese dann befestigt und danach mit einem Laser die Höhe überprüft. Am Donnerstag haben wir den neuen Terassenboden montiert. Freitags fuhren wir nach Kappelen um ein altes Haus neu zu isolieren.

Fazit

Mir haben diese 2 Wochen sehr gut gefallen, weil es immer sehr abwechslungsreich war. Unterschied zum Schulalltag ist, dass man sich mehr bewegt und 7 – 9 Stunden am Tag unterwegs ist. Es war mir nie langweilig und ich freue mich schon auf meinen Lehrbeginn bei der Firma Felma in Lyss!

Tipps
Um genauer zu arbeiten, habe ich den Tipp bekommen, sich für die Arbeit Zeit zu nehmen.

Ich nehme mir vor das ich im Math Gas möchte. Weiters ist mir wichtig, dass ich im IVE an meinen Kurs Themen (Kobu Kurs) weiter arbeiten möchte.